papyrus papier selbst herstellen titelbild

Papyrus Papier selbst herstellen Anleitung

Die alten Ägypter haben früher ihr Papier aus Papyrus hergestellt.
Wie haben sie denn das Gemacht  :?:

Stängel eines echten cyperus papyrus ist dreieckigFerienzeit, Hitze und manchmal Langeweile – da können vom Junior beim Anblick der Papyrusstaude schonmal  solch exotische Fragen gestellt werden. Zumal der echte Papyrus hier auf dem Balkon mittlerweile (endlich) kräftig in die Höhe wächst. Anfangs war die Frage nur theoretischer Natur. Auch wenn ich schonmal ähnliche Gedanken hatte – das Abschneiden eines dieser gut gewachsenen Halme lag noch jenseits der roten Linie. Vorerst zumindest…

Kurze Anleitung in Bildern:

Nach kurzer Ansicht einer Video-Anleitung
und noch etwas weiterer gemeinsamer Recherche kam es an diesem Ferientag genauso, wie es früher oder später kommen mußte:

  • Zack- der Stängel ist jetzt ab :evil: – etwa 10cm lange Stücken zuschneiden, das entspricht der späteren Größe unseres Blattes Papier
    dreieckiger Stängel abschneiden
  • Äußere Schale der Stängel dünn abschälen, so daß nur das weiche Mark übrigbleibtHalm vom papyrus wird geschält
  • so sieht der fertig zugeschnittene Rohling aus, vom ganzen Papyrus Stängel wird nur das Mark verwendet:aus dem Mark des Stängels wird der Rohling zur Papierherstellung
  • Rohling wird auf einer Unterlage vorsichtig flachgeklopft. Zwischen Hammer und Papyrus befindet sich noch ein Spachtel zum Schutz:
    Das papyrus Mark wird mit dem Hammer flachgeklopft
  • Im ersten Durchgang wird vorsichtig vorgeklopft. In der zweiten Runde darf etwas kräftiger gehämmert werden, aber immernoch gefühlvoll
    flachklopfen vom papyrus stängel mark
  • So sieht das Zwischenergebnis aus. Ein flachgeklopfter Papyrus-Rohling
    Rohling für Papierherstellung
  • Der flachgeklopfte Papyrus-Rohling wird anschließend mit einem Nudelholz, Metallzylinder etc. nachgewalzt: etwas diagonal, also in längsrichtung um ca. 30 Grad schräg. Dabei wird Pflanzensaft herausgepreßt. Das ist erwünscht und deshalb ist eine saugfähige Unterlage zu empfehlen (Holz)Pflanzensaft herauspressen durch Walzvorgang
  • Gewalzte Streifen werden zum Schluß ins Wasser gelegt, wo sie etwa 10 Tage ziehen sollen. Ziel ist, daß sich die restlichen Pflanzensäfte herauslösen, sodaß wirklich nur die Fasern übrigbleiben. Nach 1 Woche im Wasser sieht das Papier vom Papyrus relativ hell aus, nach 2 Wochen wässern bekommt das Papier eine dunklere Färbung.Papyrusmark muß im Wasser weichen
  • nach Ablauf der ca. 10 Tage werden die Streifen aus dem Wasser genommen und in Gitterform auf eine Unterlage gelegt. Also eine Lage für längs, eine Schicht darüber für Quer. Als Unterlage dient zB. eine alte Möbelplatte. Es besteht die Gefahr, daß das Papier nach dem trocknen auf der Unterlage festkleben könnte. Man unterschätzt nur, wie fest…
    Papyrus Mark wird als Gitter gelegt
  • Deshalb kommt auf (und besser auch unter) das Ganze eine saugfähige Schicht Küchenrolle. Darauf wiederum eine gerade Holzplatte zum pressen.Papier wird mit Küchenrolle bedeckt und eine Platte zum pressen
  • Zum Pressen wird das Papier mit ausreichend Gewichten belegt. Anschließend ruht die Papierherstellung, bis der Rohling durchgetrocknet ist.
    Gewichte zum Pressen des Papieres Papyrus Mark

Eine Woche Ruhezeit hätte sicherlich ausgereicht, die Bastelarbeit blieb jedoch eine Weile liegen. Ergebnis und Erfahrungsbericht hier im Update 4 Wochen später

 


thema [zyperngras alternifolius & mehr] [faq Zyperngras]

bestimmung cyperus [alternifolius] [glabor] [haspan] [papyrus]
[diffusus] [zumula] [gracilis] [longus]

vermehrung [alternifolius] [haspan]

haltung [balkon] [mehr geht immer] [blüte vom alternifolius] [wasservorrat] [papyrus überwintern]

[übersicht]


zuletzt aktualisiert am 26.02.2019

= Werbung, dieses Sternchen ist das Kennzeichen für einen Werbelink

2 Gedanken zu „Papyrus Papier selbst herstellen Anleitung“

    1. Auf Youtube gibts auch ein paar Anleitungen, wichtig ist nur, daß der Papyrus genügend dicke Stängel nachschiebt ;-) Wir haben letztes Wochenende wieder Papier selber hergestellt und die ganzen Stängel verwendet, wie von der Überwinterung krumm waren oder oben zu kahl aussahen. Funktioniert super nach der eigenen Anleitung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.