was kommentarspam bezweckt

kommentarspam als erfolgsmodell ? – 23.247.64.150 Cheap Oakleys etc.

Kommentarspam funktioniert immer wieder, der hier traf gestern ein und konnte natürlich hier nicht punkten:

„Cheap Fake Oakleys Free Shipping …“

mit der IP 23.247.64.150 , California nähe LA. Spaßes halber habe ich mal gegoogelt, weil mich interessiert hat, ob solch ein Quatsch funktioniert, verfolgen wir die Spur des Komentarspam mal in der Google Suche, und zwar einen Textauszug mit Anführungsstrichen an Anfang und Ende: www.google.de

Kommentarspam funktioniert tatsächlich – über 600 Backlinks !!

Die google Suche nach diesem Textabschnitt liefert momentan satte 631 Treffer, wer hätte das gedacht. Kommentarspam funktioniert also ausgezeichnet, ich bin verblüfft…

Was erreicht der Spammer mit seinem Kommentar-Spam ?

In dem scheinbar völlig deplazierten Text befindet sich kein Link, deshalb erschien mir die Sache erstmal etwas unsinnig. Es handelt sich um einen hingehämmerten Werbetext, dessen Inhalt es mir nicht Wert ist, genauer übersetzt zu werden:

„Günstige gefälschte Oakleys Kostenlose Shipping.American berühmt Günstige Oakleys wird seine neue High-Definition-Polarisator (HDPolarized) Produkte in den countrys großen Einzelhandelsketten Lenscrafters Gläser seit Mai 2010 starten…“

Aber: Falls der Kommentar-Spam durchrutscht, bekommt der Spammer einen Backlink auf seine Webseite, auf der man momentan noch nicht erkennen kann, was damit mal bezweckt werden soll. Auf der einseitigen Homepage ohne Impressum, die derzeit vier m.E. durchschnittliche Sonnenbrillen zur Schau stellt, kann „man“ später einmal alles mögliche anbieten, wenn genug Backlinks gesammelt wurden. Und weit über 500 Backlinks dürften schon ordentlich beim Ranking helfen, wenn die Sache nicht vorher auffliegt.

Was lernen wir daraus

Aufpassen ist angesagt, die Kommentare – Verwaltung erscheint mir im WordPress derzeit etwas unübersichtlich. Und wer unter Einstellungen versehentlich festgelegt hat, daß jeder Kommentar freigeschaltet wird, kassiert sowieso die volle Ladung 👿
Muß man nicht haben…

Nachtrag: der nächste Blödi – aber man kann sie benutzen 🙂


zuletzt aktualisiert am 11.05.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.