Adenium obesum erste Blüte

Erste Wüstenrose blüht – Adenium obesum Blüte

Die erste selbst gezogene Wüstenrose blüht gerade. Dieses Adenium obesum ist aus der 2016er Aussaht und jetzt knapp 2 Jahre alt. Seine Blüten entwickeln sich, seit die Pflanzenlampe darüber hängt.

Blüte Wüstenrose: viel Licht, wenig gießen

Vielleicht waren die Blütenansätze vorher schon minimal vorhanden, doch dafür, daß sich die Blüten entwickeln können, reicht es erst jetzt. Es kann auch gut sein, daß die 9000 Lux am Rande der Viparspectra V300 immer noch ein Minimum darstellen. Immerhin hat das Heranwachsen der Blüten bis jetzt reichlich einen Monat gedauert.

Noch ein Tip aus Erfahrung:
>> Während der Blüte möglichst nicht gießen <<
bzw. wenn, dann nur gaanz minimal.

Adenium obesum blüht erste Blüte Adenium obesum

 

Auch als Büropflanze halten wir ein (fertig gekauftes und auf Oleander veredeltes) Adenium, auch das blüht im Winter immer dann, wenn wir vergessen, es zu gießen. Wird es normal mit gegossen, kommen die Blüten schon bei der nächsten Dürreperiode wieder 🙂

Wüstenrose blüht im zweiten Jahr

Ich bin schon gespannt, wieviele Blüten sich entwickeln und zähle mit…

knapp 2 Wochen später, immernoch dieselbe Blüte:Blüte Adenium obesum WüstenroseBlüten an der Wüstenrose

[übersicht]


zuletzt aktualisiert am 17.02.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wp-puzzle.com logo