Ananas selber ziehen mit Detlef Römisch

bestimmung cyperus zumula katzengras

cyperus zumula…

so sieht Katzengras Zyperngras zumula aus
Katzengras cyperus zumula

… ist das Katzengras. Man könnte es schon als die Nutzpflanze unter den Zyperngräsern bezeichnen. Es hat eine saftig grüne Färbung, bleibt niedrig und ähnelt normalem Gras, welches hierzulande in dichten Büscheln auf der Weide wächst: Lange schmale Blätter, die ohne Stiel gleich unten beginnen.

Zumula – Katzengras Pflege & Standort

Zumula ist eine Sumpfpflanze. Es macht ihr also nichts aus, mit den Wurzeln im Wasser zu stehen. Wassermangel kann jedoch zu vertrockneten Blattspitzen führen. Achten Sie auch auf einen möglichst hellen Standort, denn „zu nass“ oder „zu hell“ als Pflegefehler ist kaum möglich.

Katzengras Vermehrung durch Teilung

Vermehren kann man die Pflanze übrigens selber am einfachsten, indem man den Inhalt eines Topfes auf mehrere neue Blumentöpfe verteilt. Möglich ist auch die Anzucht aus Samen. Mit Samen selbst ist es jedoch viel zeitaufwändiger als die Teilung eines gut wachsenden Wurzelballens.

Temperaturbereich

weiteres über  zumula Katzengras folgt.

Steckbrief

  • schmale lange Blätter
  • keine Stängel
  • Höhe ca. 20cm
  • Topf immer leicht im Wasser
  • möglichst heller Standort

thema [zyperngras] [faq]

bestimmung cyperus [alternifolius] [glabor] [haspan] [papyrus] [diffusus] [zumula] [gracilis] [longus]

vermehrung [alternifolius] [haspan]

haltung [balkon] [wasservorrat] [mehr geht immer] [blüte]

[übersicht]


zuletzt aktualisiert am 10.05.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.