cyperus longus mit blüte

bestimmung cyperus longus

cyperus longus gilt als frostsicher. Es ist eine der wenigen Arten, die draußen im Freien überwintern dürfen. Für den Gartenteich ist der longus deshalb sehr beliebt. Winterhart heißt jedoch nicht unbegrenzt resistent gegen alle Minusgrade. Der Wurzelballen sollte sich ausreichend tief in der Erde befinden, eine Kübelpflanze oder Pflanzkörbe müssen entsprechend geschützt stehen.

Cyperus longus Zyperngras Eigenschaften

Man erkennt den cyperus longus recht eindeutig am dreieckigen Stängel (Querschnitt). Er wird ca. 100cm hoch und am oberen Ende der Stängel beginnen schmale Blätter, die in V-Form nach oben verlaufen und dann herabhängen. Die Blätter sind reichlich halb so lang wie der Stängel, meist ist eine Seite der V-Form noch länger. Daraus ergibt sich das typische Aussehen des cyperus longus. Zur Stabilität haben die Blätter in Längsrichtung ebenfalls eine V-Form, welche sich jedoch über die Länge des Blattes bis zur Spitze hin verliert.

Blütezeit des Cyperus longus

Cyperus longus blüht im Spätsommer, ungefähr Juli bis September, Oktober. Die Blütenstände sind rotbraun gefärbt.

Cyperus longus – Haltung und Pflege

In der Pflege ist er relativ anspruchslos, sofern nur genügend Wasser und Licht vorhanden sind. Er sollte deshalb am Teich direkt im flachen Wasser der Uferzone stehen. Für die Pflanzung gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Teichkorb mit Teicherde gefüllt und mit Kieselsteinen bedecken. Der Teichkorb wird in der Uferzone plaziert
  • direkte Pflanzung in Erde. Lehmerde wird bevorzugt. Die Lehmerde sollte immer naß sein, der longus darf gern im flachen Wasser stehen.

 


thema [zyperngras] [faq zyperngräser]

bestimmung cyperus [alternifolius] [glabor] [haspan] [papyrus] [diffusus] [zumula] [gracilis] [longus]

vermehrung [alternifolius] [haspan]

haltung [am balkon] [mehr geht immer] [alternifolius blüte]
[wasservorrat]

[übersicht/startseite]


zuletzt aktualisiert am 26.04.2016

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.